Und die nächsten Kitten suchen eine Pflegestelle

Erneut haben wir in einem Wohngebiet in 65520 Bad Camberg wild geborene Katzenkinder gemeldet bekommen. In unserer Heimatgemeinde gibt es durchaus unkastrierte Straßenkatzen, die sich weiter fortpflanzen. 

 

Wir gehen davon aus, dass dieser Wurf die Folge unkastrierter Bauernhofkatzen sind. Auch hier suchen wir aktuell wieder Pflegestellen. Der Herbst mit all seinen ungewollten Katzenwürfen ist wieder da. Wenn ihr jemanden kennt, der den kleinen Fellnasen als Pflegestelle den Weg zur Vermittlung ermöglichen würde, meldet euch gerne bei Susanne und Josy aus unserer Katzenvermittlung. Alle Infos zum Thema Pflegestellen findet ihr auch hier: >>>KLICK<<< - wenn ihr unseren aktuell so vielen Katzenkindern helfen wollt, meldet euch gerne per Email: katzen@tierisch-happy.de 

 

Parallel sorgen wir dafür, dass die Muttertiere kastriert werden, damit wir nicht bald schon die nächsten Katzenkinder gemeldet bekommen. U.a. wurde uns auch eine Katze gemeldet, wo die Personen weggezogen sind, aber ihre Hauskatze umkastriert draußen ihrem Schicksal überlassen haben. Wir setzen uns von daher vehement für die Umsetzung einer Kastrations- und Registrierpflicht für Freigängerkatzen in Bad Camberg ein.