Unsere Kitten brauchen eure Hilfe

Vorletzte Woche haben wir einen Wurf ungewollter Kitten in unserem Katzenhaus aufgenommen. Wie in vielen deutschen Kommunen gibt es auch in unserer Heimatgemeinde Bad Camberg immer wieder Nachwuchs von Straßenkatzen, für die sich kaum jemand verantwortlich zeigt. 

 

Aufmerksame Anwohner haben uns kontaktiert, dass eine vermutlich bei einem Umzug zurückgelassene Katze einen Wurf Kitten im Freien bekommen hat. Den Anwohnern ist es gelungen, die 5 Wildlinge nach und nach einzufangen, so dass sie aktuell in unserem Katzenhaus sozialisiert und an den Menschen gewöhnt werden. 

 

Die kleine Rasselbande frisst uns die Haare vom Kopf, so dass wir einen Wunschzettel bei Amazon eingerichtet haben, damit ihr uns unterstützen könnt diese kleine Truppe auf ein gutes Katzenleben vorzubereiten. Anbei der Link zu unserem Wunschzettel: https://amzn.eu/eBtzYPU

 

Wir freuen uns, wenn ihr uns hierbei unterstützt und halten euch zur Entwicklung der kleinen, noch sehr kampfbereiten Racker in unseren Kanälen in Social Media auf dem Laufenden. 

 

Und denkt daran, wenn ihr über Amazon Smile eure Einkäufe tätigt, könnt ihr zudem noch eine kleine Spende zusätzlich pro Einkauf für uns generieren. Alle Infos dazu findet ihr hier: <<<KLICK>>>

 

Und natürlich suchen die 5 Musketiere dann auch bald ihre Furrever Happy Homes, sobald wir die tiermedizinische Verpflegung, Impfungen und Chip mit den Kleinen erledigt haben. Wenn ihr Interesse an den Kleinen habt (Kitten vermitteln wir grundsätzlich mindestens nur zu zweit bzw. alleine nur zu einem etwa gleichaltrigen Katzenkind hinzu), wendet euch gerne an unser Vermittlungsteam per Email: katzen@tierisch-happy.de