Neuigkeiten von unserem Pinot

Wer erinnert sich noch an Pinot, unser süßes Pferd?

Er stand als Fohlen schon beim Schlachter in Österreich, als uns ein Hilferuf erreichte. Nun führt er ein glückliches Leben hier in Deutschland, sein endgültiges Zuhause hat er allerdings noch nicht gefunden. Nach ein paar Besuchen von Interessenten war die richtige Familie für ihn leider bisher noch nicht dabei.

Mittlerweile ist er bereits zwei Jahre alt und hat sich toll eingelebt in seinem Stall. Er hat einige Freundschaften mit seinen Artgenossen geschlossen und auch Menschen gegenüber wird er immer offener. Zu seinem Lieblingsmenschen Sina pflegt er eine besonders gute Beziehung und kann sich immer auf sie verlassen. 

 

Er ist ein ruhiger, entspannter und sanftmütiger Kerl, der es liebt, seine Umgebung zu erkunden und manchmal auch ganz gern den Klassenclown im Stall spielt.

 

Im Moment wird unser lieber Pinot gegen Milben behandelt, weshalb sein Kastrationstermin erst einmal nach hinten verlegt worden ist.  

 

 

Hierfür suchen wir noch immer nach ein paar netten Menschen, die bereit sind, einen kleinen Betrag für Pinots Kastration (welche ihm die Vermittlung erleichtern wird) zu spenden: 

 

 

Wenn ihr euch für Pinot interessiert oder jemanden kennt, der jemanden kennt, dann wendet euch gern per Email an uns: info@tierisch-happy.de

 

 

Happy Cats. Happy Dogs. Happy Horse. 🐴☺️