...und wieder 12 Straßenhunde kastriert

Im Juni konnten wir mit eurer Hilfe erneut die Kastration von 12 Straßenhunden finanzieren im spanischen Granada. Dort arbeitet Dr. Anna Esipova mit uns zusammen, so dass wir neben unseren großen Kastrationsaktionen auch unterjährig immer wieder Katze und Hunde kastrieren können. 

 

Diese Kastrationen finanzieren wir durch die von euch übernommenen Kastrationspatenschaften, sowie unser Spendenprojekt teaming, wo jeder mit einer Microspende von 1 € monatlich ein größeres Projekt unterstützen kann. Nur durch eure Hilfe werden alle diese Projekte möglich! 1000 Dank dafür!